IRobot Corporation
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai 2022

Die iRobot Corporation („iRobot“, „wir“ oder „uns“) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie Informationen über Sie oder in Verbindung mit Ihnen („personenbezogene Daten“ oder „personenbezogene Informationen“) von iRobot gesammelt, verwendet und offengelegt werden.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für unsere Websites, einschließlich  www.iRobot.com  und alle verwandten Seiten und Subdomains (zusammen: die „Website“), für Verbrauchergeräte („Roboter“), die Sie in den mobilen Anwendungen von iRobot („iRobot App“ in der Einzahl, „Apps“ in der Mehrzahl) registrieren und die diese Roboter unterstützen (zusammen: unser „Dienst“) sowie für Ihre nicht öffentlichen Interaktionen mit iRobot (z. B. bei Eröffnung eines Support-Tickets).

Die Roboter für Schulungszwecke von iRobot arbeiten unter einer separaten Datenschutzrichtlinie, die hier zu finden ist:  https://edu.irobot.com/privacy-policy

.Aeris Luftreiniger arbeiten unter einer separaten Datenschutzrichtlinie, die hier zu finden ist:  https://aeris.irobot.com/privacy-policy

. Für die Zwecke der anwendbaren Datenschutzgesetze ist die iRobot Corporation der Verantwortliche für personenbezogene Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Klicken Sie auf die nachfolgenden Links, um zu den einzelnen Abschnitten zu navigieren.  

1. WIE WIR INFORMATIONEN ERFASSEN UND VERWENDEN
2. TEILEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN MIT DRITTEN
3. IHRE ALTERNATIVEN IN BEZUG AUF IHRE INFORMATIONEN 
4. LINKS ZU WEBSITES VON DRITTANBIETERN
5. SICHERHEIT UND SPEICHERUNG VON INFORMATIONEN
6. KINDERDATENSCHUTZ
7. AKTUALISIERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE
8. KONTAKTAUFNAHME
FÜR EINWOHNER VON KALIFORNIEN
FÜR EINZELPERSONEN IM EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUM
TABELLE 1 – PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR VON GERÄTEN SAMMELN KÖNNEN
TABELLE 2 – PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR ÜBER COOKIES UND ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIE SAMMELN KÖNNEN


1. WIE WIR INFORMATIONEN ERFASSEN UND VERWENDEN
 

Wir sammeln personenbezogene Daten von Ihnen, Dritten, Apps und bestimmten Robotern, die bei uns registriert sind, um die Merkmale und Funktionen des Dienstes zu betreiben, zu warten und bereitzustellen, Bestellungen zu bearbeiten und zu versenden, Kundenservice zu bieten und direkt mit Ihnen zu kommunizieren, um unseren Dienst zu überwachen und zu verbessern und um die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu erleichtern.

Die Kategorien von Informationen, die wir sammeln, sind:  
 

Informationen, die Sie bereitstellen 


 

Informationen, die wir von Dritten erhalten. 

 

 

Informationen, die wir von registrierten Robotern sammeln, die mit intelligenter Technologie ausgestattet sind.

 

Einige unserer Roboter sind mit einer intelligenten Technologie ausgestattet, die es ihnen ermöglicht, Daten drahtlos an den Dienst zu übertragen. Roboterdaten werden in einem anonymisierten Zustand (getrennt von identifizierbaren Daten) gespeichert.

 

 

Tabelle 1 enthält detailliertere Informationen zu den Kategorien personenbezogener Daten, die wir über Sie und Ihre Geräte sammeln können, und darüber, wie wir diese Informationen verwenden können.

  

TABELLE 1  PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR VON GERÄTEN SAMMELN KÖNNEN   

Kategorie der personenbezogenen Daten
Wie wir sie verwenden Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten
[Daten zur Netzwerkaktivität] Nutzungsdaten für Roboter und Apps. Informationen darüber, wie Sie Ihren Roboter und die Produkt-Apps nutzen, darunter Akkulaufzeit und -zustand, Anzahl der Einsätze, Gerätekennung und Standortzuordnung, App-Nutzung, Funktionsnutzung und In-App-Transaktionen.
Wir verwenden diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten und zu versenden. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
Wir verwenden diese Informationen, um die Merkmale und Funktionen des Dienstes und der Roboter zu betreiben, zu warten und bereitzustellen. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
Wir verwenden diese Informationen, um Kundenservice zu bieten, einschließlich der Bearbeitung von Anfragen oder Beschwerden. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich für die Verwaltung des Dienstes, für Marketingzwecke und für die Kommunikation mit Nutzern.
Wir verwenden diese Informationen, um Rücksendungen oder Reparaturen zu bearbeiten und Technologieprobleme zu diagnostizieren und zu beheben. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
Wir verwenden diese Informationen, um direkt mit Ihnen zu kommunizieren, z. B. um Ihnen gemäß Ihren Präferenzen Informationen zu Ihren Bestellungen, Produktverkäufen, Sonderangeboten und neuen Website-Funktionen zu senden. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich für die Verwaltung des Dienstes, für Marketingzwecke und für die Kommunikation mit Nutzern.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst individuell anzupassen und neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung unseres Dienstes an Nutzer sowie die Entwicklung neuer über unseren Dienst verfügbarer Produkte und Funktionen.
[Informationen zur Roboternutzung: Abonnementdienste] , zu denen u. a. Reinigungszeiten/-dauern, Behälterleerereignisse, Beutelwechsel, Tankbefüllungen, Padwechsel und Missionsereignisse zählen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen mitzuteilen, wann wir Filter, Seitenbürsten, Beutel und anderes Zubehör im Zusammenhang mit abonnierten Diensten automatisch versenden.   Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich. 
[Daten, die Sie persönlich identifizieren können] Identifikationsinformationen, wie Ihr Personalausweis oder ein anderer Identitätsnachweis. Wir können diese Informationen verwenden, um bei Bedarf Rechnungen für bestimmte steuerliche oder gesetzlich vorgeschriebene Dokumente auszustellen.  Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen. 
Wir können diese Informationen zum Zweck der Kontoprüfung anfordern, wenn Sie Ihre Rechte nach geltendem Recht wahrnehmen, z. B. wenn Sie eine tragbare Kopie Ihrer personenbezogenen Daten anfordern.  Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen.
[California Customer Records (Cal. Civ. Code §1798.80(e))] Kundendaten, wie Kontakt- und Zahlungsinformationen.
Wir verwenden diese Informationen, um Transaktionen zu ermöglichen und Ihnen den Dienst bereitzustellen. Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um Kundendienst bereitzustellen.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Verwaltung des Dienstes. 
Wir verwenden diese Informationen, um Betrug aufzudecken und zu verhindern.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Aufdeckung und Verhinderung von Betrugsfällen.
[Geschützte Klassifizierungen] Demografische Informationen wie Ihr Alter, Geburtsdatum und Geschlecht.
Wir können diese Informationen in optionalen Umfragen sammeln, um neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder unseren Dienst anderweitig zu optimieren.
Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes und die Produktentwicklung.
Wir können diese Informationen in optionalen Umfragen sammeln, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
[Kommerzielle Informationen] Kauf- und Transaktionsinformationen wie gekaufte Produkte. Wenn Sie Ihr Gerät bei uns registrieren, erfassen wir auch Informationen über Ihren Roboter, wie z. B. Roboter-ID, Seriennummer oder Produktcode.
Wir verwenden diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten und zu versenden.
Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um Kundenservice zu bieten, einschließlich der Bearbeitung von Anfragen oder Beschwerden.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Verwaltung, Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes.
Wir verwenden diese Informationen, um Rücksendungen oder Reparaturen zu bearbeiten.
Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten, und um unsere Produktentwicklung daran zu orientieren.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing und unsere Produktentwicklung daran orientieren.
[Kommerzielle Informationen] Zahlungs- und Rechnungsinformationen, wie Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen, Ihre Rechnungsadresse und Kaufhistorie.
Wir verwenden diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten und zu versenden.
Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um Betrug aufzudecken und zu verhindern.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Aufdeckung und Verhinderung von Betrugsfällen.
[Geo-Standort] Ungefähre Position, z. B. die Zeitzone, in der sich Ihr Roboter befindet. Ohne Ihre Erlaubnis erfassen oder verfolgen wir nicht Ihren genauen Standort, einschließlich der GPS-Koordinaten. Wenn diese Informationen jemals für eine bestimmte Funktion erforderlich sind, können Sie diese über die iRobot App aktivieren oder deaktivieren.
Wir können diese Informationen verwenden, um sicherzustellen, dass der Inhalt unseres Dienstes für Sie relevant ist, um Ihnen neue standortbezogene Dienste anzubieten und um unseren Kundenservice zu optimieren, einschließlich der Bearbeitung von Retouren oder Reparaturen.
Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse erforderlich, nämlich um unseren Dienst auf den Nutzer zuzuschneiden und unseren Dienst allgemein zu verbessern.
[Rückschlüsse] Verbraucherverhalten wie gekaufte Produkte, Kaufmotivation sowie anderes Kaufverhalten und Vorlieben.
Wir verwenden diese Informationen, um neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder unseren Dienst anderweitig zu optimieren.
Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes und die Produktentwicklung.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
[Sonstige personenbezogene Daten] Informationen zu Demografie und Lebensstil, z. B. Ihre Freizeitbeschäftigungen und sonstigen Interessen, die Anzahl der Kinder und Haustiere, Informationen über Ihre häusliche Umgebung sowie Informationen zum Gehalt oder sonstige einkommensbezogene Daten.
Wir können diese Informationen in optionalen Nutzerumfragen sammeln, um neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder unseren Dienst anderweitig zu optimieren. Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes und die Produktentwicklung
Wir können diese Informationen in optionalen Nutzerumfragen sammeln, um zu Marketingzwecken Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein können. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.

[Sonstige personenbezogene Daten] Kommentare, Chat-Nachrichten und Meinungen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie uns direkt kontaktieren, z. B. den Inhalt von Textnachrichten oder E-Mails, die Sie an uns senden, oder von Telefonanrufen.

 

 

 

 

 

Wir verwenden diese Informationen, um Kundenservice zu bieten, einschließlich der Bearbeitung von Anfragen oder Beschwerden. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Kommunikation mit Nutzern und die Bearbeitung von Kommentaren und Beschwerden der Nutzer.
Wir verwenden diese Informationen im Zusammenhang mit der Bearbeitung von Retouren oder Reparaturen. Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder unseren Dienst anderweitig zu optimieren. Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, nämlich die Entwicklung und Verbesserung unseres Dienstes und die Produktentwicklung.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
[Sonstige personenbezogene Daten] Informationen, die von Dritten erhalten wurden, beispielsweise sozialen Netzwerken. Wenn Sie ein soziales Netzwerk mit unserem Dienst verbinden oder darüber mit unserem Dienst interagieren, erhalten wir möglicherweise Informationen aus dem sozialen Netzwerk, wie z. B. Ihren Namen, Profilinformationen und andere Informationen, die das soziale Netzwerk an Dritte weitergeben darf. Welche Daten wir erhalten, hängt von Ihren Datenschutzeinstellungen im sozialen Netzwerk ab.
Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen die Anmeldung beim Dienst zu ermöglichen und die Darstellung des Dienstes für Sie anzupassen.
Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse erforderlich, nämlich die Anpassung des Dienstes an den Nutzer.
Wir verwenden diese Informationen, um mit Ihnen zu kommunizieren und auf Ihre Anfragen zu antworten.
Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse erforderlich, nämlich zur Kommunikation mit den Nutzern.
[Sonstige personenbezogene Daten] Festgelegte Einstellungen für Benachrichtigungen, Marketingkommunikation, wie unsere Website oder Apps angezeigt werden und wie Sie den Dienst nutzen.
Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen unseren Dienst gemäß Ihren Präferenzen anzuzeigen.
Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen nur zum Bereitstellen und Senden von Benachrichtigungen und Marketingmitteilungen, deren Erhalt Sie zugestimmt haben.
Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen.
[Sonstige personenbezogene Daten] Kenntnis der Apps auf Ihrem Telefon.
Wenn Sie sich anmelden, können wir die Namen und App-IDs der Smart-Home-Apps auf Ihrem Telefon erfassen.
 
Wir verwenden diese Informationen, um personalisierte Empfehlungen für Smart-Home-Integrationen und die Sprachautomatisierung zu erstellen und zukünftige Automatisierungspartner zu priorisieren.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre Einwilligung. Die Verarbeitung ist erforderlich zur Anpassung unseres Dienstes an den Nutzer sowie die Entwicklung neuer Produkte und Funktionen.
[Sonstige personenbezogene Daten] Geräteinformationen. Wenn Sie sich für bestimmte Funktionen entscheiden, können wir Gerätedaten speichern, z. B. MAC-Adresse, Gerätetyp, Gerätename, Kennung, Seriennummer, Produktcode, Nutzung der Netzwerkbandbreite und Gerätestandort innerhalb und in der Nähe des Zuhauses. 
Wir verwenden diese Informationen, um die Merkmale und Funktionen des Dienstes zu betreiben, zu warten und bereitzustellen.
Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind, oder unseren Dienst anderweitig zu optimieren. Diese Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich zur Entwicklung neuer Produkte und Funktionen des Dienstes sowie zur Verbesserung unseres Angebots.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten, und um unsere Produktentwicklung daran zu orientieren.
Diese Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich zur Entwicklung neuer Produkte und Funktionen des Dienstes sowie für personalisiertere Dienstleistungen.
[Sonstige personenbezogene Daten] Robotereinstellungen und -vorlieben, wie Name des Roboters, Raum- und Zonennamen, geplante Start-/Stoppzeiten.
Wir verwenden diese Informationen, um die Merkmale und Funktionen des Dienstes zu betreiben, zu warten und bereitzustellen. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst individuell anzupassen und neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung unseres Dienstes an den Nutzer sowie die Entwicklung neuer über unseren Dienst verfügbarer Produkte und Funktionen.
Wir verwenden diese Informationen, um bestimmte Merkmale und Funktionen des Gerätes bereitzustellen.
Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die für Sie von Interesse sein können.  Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren. 
 [Sonstige personenbezogene Daten] Informationen zur Roboterumgebung. Informationen zu den Bereichen, in denen Sie Ihren Roboter verwenden, z. B. Grundrisse, Schutzbereiche, Arten von Gegenständen (mithilfe der Kamera Ihres Roboters erkannt) sowie ein entsprechender Zuverlässigkeitsfaktor für diesen Gegenstand und seinen Standort, Zuverlässigkeitsfaktor und Standort der über WLAN mit Ihrem örtlichen Netzwerk verbundenen Geräte und WLAN-Wärmekarten.
Wir verwenden diese Informationen, um Technologieprobleme zu diagnostizieren und zu beheben. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst individuell anzupassen, indem wir die Qualität der von Ihrem Roboter erstellten und genutzten Karte für einen reibungslosen Betrieb optimieren und neue Produkte und Funktionen entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung unseres Dienstes an Nutzer sowie die Entwicklung neuer Produkte und Funktionen. 
Wir verwenden diese Informationen, um neue Produkte und Funktionen zu entwickeln, die über unseren Dienst verfügbar sind.
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Entwicklung neuer Produkte und Funktionen des Dienstes.
Wir verwenden diese Informationen, um bestimmte Merkmale und Funktionen des Gerätes bereitzustellen. Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns erfüllen zu können und um vor dem Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns erforderliche Schritte zu unternehmen.
[Netzwerk- und sonstige Informationen] Daten, die im Rahmen des iRobot Beta-Programms gesammelt werden. Von Ihrem Roboter übertragene Informationen können als Teil der Funktionen oder Funktionalität des iRobot Beta-Programms gesammelt und verarbeitet werden.

Wir verwenden diese Informationen, um neue Merkmale und Funktionen des Dienstes zu testen, sofern Sie sich zur Teilnahme am iRobot Beta-Programm bereit erklärt haben. Spezifische Informationen, die für das Beta-Programm erforderlich sind, werden zum Zeitpunkt der Anmeldung offengelegt und können sich je nach der angebotenen Beta-Funktion ändern. 
Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Entwicklung und das Testen neuer Produkte und Funktionen des Dienstes. Wir erfassen nur Daten für das Beta-Programm, wenn Sie sich für das Beta-Programm anmelden.  
[Sonstige personenbezogene Daten] Bilder von bestimmten verbundenen Robotern mit kamerabasierter Navigation. Wenn Sie sich für die Bilderfassung entscheiden, sammeln wir Bilder auf Ihrem Roboter. Diese Bilder können von uns nur angezeigt werden, wenn Sie sich sowohl für die Bilderfassung als auch für das Teilen jedes Bildes mit iRobot entscheiden.
Wir verwenden diese Informationen, um dem Roboter zu helfen, im Laufe der Zeit effektiver zu reinigen, Hindernisse zu erkennen bzw. zu vermeiden und Möbel, Geräte und andere Merkmale des Zuhauses zu erkennen, um eine präzisere Reinigung zu ermöglichen.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Ihre Einwilligung. Die Verarbeitung ist notwendig, um unsere Technologie zur Erkennung und Vermeidung von Hindernissen zu entwickeln und die Reinigungsleistung des Roboters zu verbessern.
[Sonstige personenbezogene Daten] Live-Video-Streaming. Wenn Sie sich dafür anmelden, können wir Videos an Partner-Apps streamen, die Sie über Ihr Gerät auswählen, oder an die iRobot Home App. Live-Streaming-Video wird nicht gespeichert.
Wir verwenden diese Informationen nicht, da wir sie weder erfassen noch speichern. Wir bieten Ihnen dies als Dienst für die Überwachung Ihres Zuhauses an.
Keine Angabe. Es werden keine Daten erhoben oder gespeichert. Die Funktion basiert dennoch vollständig auf Ihrer Anmeldung/Einwilligung.


Ihr Roboter überträgt diese Informationen nur, wenn Sie ihn online registrieren und eine Verbindung zu WLAN bzw. Bluetooth herstellen oder sich auf andere Weise mit dem Internet verbinden. Es ist möglich, unsere intelligenten Technologieroboter ohne WLAN oder Bluetooth-Datenübertragung zu verwenden, indem Sie einfach Ihr WLAN oder Bluetooth vom Roboter trennen oder von Anfang an keine Verbindung herstellen. Sie können auch über Ihre Einstellungen in der App festlegen, dass keine Kartendaten an uns übertragen werden.

Verwendung von Cookies und anderen Technologien zum Sammeln von Informationen.  

Wir und unsere Drittanbieter können bestimmte Arten von Nutzungsinformationen sammeln, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Apps verwenden, unsere E-Mails lesen oder auf andere Weise mit uns in Kontakt treten. Wir verwenden diese Informationen, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und zu personalisieren, interessenbezogene Werbung und Marketing zu betreiben, unsere Website und unseren Dienst zu überwachen und zu verbessern sowie für andere interne Zwecke. In einigen Fällen können wir und unsere Drittanbieter diese Nutzungsinformationen mit personenbezogenen Daten kombinieren. Wenn wir Nutzungsinformationen mit personenbezogenen Daten kombinieren, werden die kombinierten Informationen von uns als personenbezogene Daten behandelt.

Wir sammeln diese Informationen normalerweise über eine Vielzahl von Tracking-Technologien, einschließlich Cookies, Web-Beacons, eingebetteten Skripten, Technologien zur Standortidentifizierung, Dateiinformationen und ähnlichen Technologien (zusammen: „Tracking-Technologien“). Tabelle 2 zeigt die Kategorien personenbezogener Daten, die wir automatisch über Sie sammeln, und wie wir diese Informationen verwenden. Selbstverständlich hält sich iRobot an die geltenden Gesetze in Bezug auf Cookies und andere Tracking-Technologien.


Cookies.
 
Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer oder einem anderen Mobil- oder Handheld-Gerät (z. B. Smartphones oder Tablets) gesetzt werden, wenn Sie bestimmte Seiten im Internet besuchen. Dadurch wird vermerkt, auf welche Websites Ihr Computer oder Gerät in der Vergangenheit zugegriffen hat.

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

(i) Unbedingt notwendige Cookies. Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Dazu gehören beispielsweise Cookies, mit denen Sie sich in Bereiche unserer Website einloggen und Artikel in Ihren Warenkorb legen können.

 

(ii) Funktionscookies. Diese Cookies werden verwendet, um Sie bei der Rückkehr zu unserer Webseite zu erkennen, damit wir Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis auf der Website bieten können. Auf diese Weise können wir beispielsweise unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Namen begrüßen und Ihre Vorlieben speichern (z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder Region).

 

(iii) Analytische/Performance-Cookies. Mit diesen Cookies können wir Besucher wiedererkennen und zählen und deren Verhalten auf der Webseite auswerten. Dadurch können wir die Funktionsweise unserer Website verbessern, indem wir beispielsweise sicherstellen, dass Nutzer leicht finden, wonach sie suchen.

 

(iv) Zielgerichtete Cookies. Mit diesen Cookies sammeln wir Informationen, mit denen wir unsere Website, die darauf angezeigte Werbung sowie die an Sie gesendeten Marketingbotschaften für Ihre Interessen relevanter machen können. Wir können diese Informationen auch an Dritte weitergeben, die uns zu diesem Zweck einen Service anbieten.

 

Google Analytics und Werbung.

Möglicherweise verwenden wir auch bestimmte Formen der Display-Werbung und andere erweiterte Funktionen über Google Analytics, z. B. Remarketing mit Google Analytics, Google Display Network Impression Reporting und Google Analytics Demographics and Interest Reporting. Mit diesen Funktionen können wir Erstanbieter-Cookies (wie das Google-Analytics-Cookie) und Drittanbieter-Cookies (wie das DoubleClick-Werbe-Cookie) oder andere Drittanbieter-Cookies zusammen verwenden, um Anzeigen basierend auf Ihren letzten Besuchen auf der Website und in den Apps zu gestalten, zu optimieren und anzuzeigen. Sie können Ihre Werbepräferenzen steuern oder bestimmte Google-Werbeprodukte deaktivieren. Besuchen Sie dazu den Google Ads Preferences Manager, der derzeit unter https://google.com/ads/preferences verfügbar ist, oder die Online-Ressourcen von NAI unter https://optout.networkadvertising.org.

Bitte beachten Sie, dass Werbetreibende und andere Drittanbieter möglicherweise ihre eigenen Cookie-Tags verwenden, wenn Sie auf eine Anzeige oder einen Link auf unserer Website klicken. Diese Drittanbieter sind dafür verantwortlich, ihre eigenen Cookie- und Datenschutzrichtlinien festzulegen.

 

Einige Gerichtsbarkeiten erfordern eine vorherige Einwilligung, bevor nicht wesentliche Cookies geladen werden dürfen. Wir halten die geltenden Vorschriften ein und ermöglichen es allen Website-Besuchern, Cookies und andere Tracker innerhalb unserer Banner-Einstellungen für die Cookie-Einwilligung zu aktivieren oder zu deaktivieren. Für das gesamte in diesem Abschnitt beschriebene Cookie-Tracking, einschließlich durch Google Analytics, erfüllt iRobot Ihre Einstellungen zur Einwilligung (oder Abmeldung) vollständig, wie über das Cookie-Banner verwaltet, das beim ersten Besuch unserer Website angezeigt wird. Wenn Sie Ihre Einstellungen über das Banner zurücksetzen möchten, löschen Sie Ihre Cookies und besuchen Sie unsere Website erneut. Darüber hinaus können Sie mit den meisten Browsern: (i) Ihre Browsereinstellungen ändern, um Sie zu benachrichtigen, wenn Sie ein Cookie erhalten. Sie können dann auswählen, ob Sie es akzeptieren möchten; (ii) vorhandene Cookies deaktivieren; oder (iii) Ihren Browser so einstellen, dass Cookies automatisch abgelehnt werden; dies kann sich jedoch negativ auf Ihre Nutzungserfahrung des Dienstes auswirken, da einige Funktionen und Services unseres Dienstes möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren. Sie können in Ihren E-Mail-Optionen auch das automatische Herunterladen von Bildern deaktivieren, die möglicherweise Technologien enthalten, mit denen wir feststellen können, ob Sie auf unsere E-Mail zugegriffen und bestimmte Funktionen damit ausgeführt haben.

 

Diese Einstellungen finden Sie normalerweise im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ in Ihrem Browser. Um mehr über Cookies zu erfahren, einschließlich der Informationen darüber, welche Cookies gesetzt wurden und wie diese verwaltet und gelöscht werden, besuchen Sie www.allaboutcookies.org.

 

Wenn Sie keine interessenbezogene Werbung von Unternehmen wünschen, die an den folgenden Mechanismen zur Auswahl von Verbrauchern teilnehmen, besuchen Sie bitte diese Seite:

- Die selbstregulatorische Opt-out-Seite der Digital Advertising Alliance (DAA) (https://optout.aboutads.info/) und die mobile anwendungsbasierte ”AppChoices” Download-Seite (https://youradchoices.com/appchoices)

- Die Opt-out-Seite für Verbraucher der European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) (https://youronlinechoices.eu)

- Die selbstregulierende Out-out-Seite der Network Advertising Initiative (NAI) (https://optout.networkadvertising.org ).

 

Bitte beachten Sie, dass einige Werbe-Opt-outs möglicherweise nur wirksam werden, wenn Ihr Browser Cookies akzeptiert. Wenn Sie ein anderes Gerät verwenden, den Browser wechseln oder die Opt-out-Cookies löschen, müssen Sie die Deaktivierung möglicherweise erneut ausführen.

 

Obwohl wir unser Bestes tun, um die Datenschutzeinstellungen unserer Nutzer zu berücksichtigen, können wir derzeit nicht auf die von Ihrem Browser festgelegten „Do Not Track“-Signale reagieren.

 

Mobile Nutzer finden Steuerelemente im Betriebssystem Ihres Gerätes, mit denen Sie auswählen können, ob Cookies zugelassen werden oder Ihre Werbe-ID an Unternehmen wie iRobot oder unsere Werbedienstleister weitergegeben wird. Um die IDFA auf Ihrem iOS-Mobilgerät zu blockieren, sollten Sie diesem Pfad folgen: Einstellungen> Allgemein> Info> Werbung, und aktivieren Sie dann „Werbe-Tracking einschränken“. Um die Android-ID auf Ihrem Android-Mobilgerät zu blockieren, sollten Sie diesem Pfad folgen: Google-Einstellungen > Werbung, und aktivieren Sie dann „Personalisierte Werbung deaktivieren“.

  

Zurück nach oben

 

TABELLE 2 – PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR ÜBER COOKIES UND ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIE SAMMELN KÖNNEN

Kategorie der personenbezogenen Daten
Wie wir die Informationen nutzen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten
[Informationen zur Netzwerkaktivität] Informationen darüber, wie Sie auf den Dienst zugreifen und ihn nutzen.  Beispielsweise die Website, die Sie zuletzt besucht haben und die Website, zu der Sie navigieren, wenn Sie unsere Website verlassen; wie häufig Sie auf den Dienst zugreifen; wann Sie auf unseren Dienst zugreifen und wie lange Sie ihn nutzen; den ungefähren Standort, von dem aus Sie zugreifen; ob Sie von mehreren Geräten aus auf den Dienst zugreifen; auf welche Links Sie beim Surfen in unserem Dienst oder in Mitteilungen von uns klicken; und andere Aktionen, die Sie für den Dienst ausführen.
Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen unseren Dienst auf Ihrem Gerät anzubieten. Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um die Präsentation unseres Dienstes für Sie anzupassen. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung des Dienstes an den Nutzer.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst und unser Geschäft zu überwachen und zu verbessern, einschließlich der Diagnose und Behebung von Technologieproblemen und der Entwicklung neuer Produkte und Services. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich um Probleme mit unserem Dienst zu überwachen und zu lösen und um unseren Dienst allgemein zu verbessern.
[Informationen zur Netzwerkaktivität] Informationen zu Ihrem Gerät. Wir sammeln auch Informationen über den Computer, das Tablet, das Smartphone oder ein anderes elektronisches Gerät, mit dem Sie eine Verbindung zu unserem Dienst herstellen. Diese Informationen können Angaben über den Gerätetyp, das Modell und den Hersteller, eindeutige Geräteidentifikationsnummern (einschließlich UDID, Unique ID for Advertisers („IDFA“), Google Ad ID oder Windows Advertising ID), Mobilfunkanbieter, das Betriebssystem des mobilen Gerätes, der Marke, Modell- oder Telefonnummer, Browser und Anwendungen, die über das Gerät mit unserem Dienst verbunden sind, Ihren Internetanbieter, Ihre IP-Adresse und die Telefonnummer Ihres Gerätes (falls vorhanden) enthalten.
Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen unseren Dienst auf Ihrem Gerät anzubieten. Die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.
Wir verwenden diese Informationen, um die Präsentation unseres Dienstes für Sie anzupassen. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich die Anpassung des Dienstes an den Nutzer.
Wir verwenden diese Informationen, um Produkte und Dienstleistungen zu ermitteln, die zu Marketingzwecken für Sie von Interesse sein können. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, da wir unser Direktmarketing daran orientieren.
Wir verwenden diese Informationen, um unseren Dienst und unser Geschäft zu überwachen und zu verbessern, einschließlich der Diagnose und Behebung von Technologieproblemen und der Entwicklung neuer Produkte und Services. Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, nämlich um Probleme mit unserem Dienst zu überwachen und zu lösen und um unseren Dienst allgemein zu verbessern.

2.  TEILEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN MIT DRITTEN
 

In den unten beschriebenen Fällen geben wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten weiter.  Weitere Informationen zu Ihren Wahlmöglichkeiten bezüglich Ihrer Daten finden Sie im Abschnitt „Ihre Alternativen in Bezug auf Ihre Informationen“.

Zurück nach oben

 

 

3. IHRE ALTERNATIVEN IN BEZUG AUF IHRE INFORMATIONEN

 

Zugriff auf, Korrektur und Aktualisierung personenbezogener Daten. Sie können auf bestimmte personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zugreifen, diese korrigieren, entfernen, ihre Löschung verlangen und aktualisieren. Klicken Sie dazu auf “Mein Konto” auf unserer Website und in der App. Abhängig von Ihrer Rechtssprechung haben Sie möglicherweise Anspruch auf zusätzliche Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

 

FÜR EINWOHNER VON KALIFORNIEN

FÜR EINZELPERSONEN IM EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUM

 

Marketing-Kommunikation. Sie können Ihre Kommunikationseinstellungen über die Seite „Mein Konto“ auf unserer Website oder in der App steuern. Sie können auch in jeglicher Werbe-E-Mail, die wir Ihnen senden, auf die Schaltfläche „Abmelden“ klicken. Beachten Sie, dass Sie werbungsfreie Botschaften rund um Ihr Konto möglicherweise nicht abbestellen oder deaktivieren können, z. B. Botschaften in Bezug auf die Kontoverifizierung, Auftragsbestätigung, Änderung oder Aktualisierung von Funktionen sowie technische und Sicherheitshinweise.

 

Datensammlung durch Geräte Möglicherweise können Sie die Erfassung bestimmter Nutzungsdaten von Ihrem registrierten Roboter, z. B. Kartendaten, über die App steuern oder stoppen, beispielsweise wenn Sie bestimmte Funktionen aktivieren oder deaktivieren. Bei Funktionen, bei denen Sie sich zur Erfassung von Geräte- oder Nutzungsdaten anmelden müssen, wird jede zukünftige Datenerfassung im Zusammenhang mit dieser Funktion sofort gestoppt, wenn Sie sich später dagegen entscheiden. Sie können die Erfassung von Nutzungsdaten durch Ihren registrierten Roboter auch steuern oder stoppen, indem Sie Ihren Roboter vom WLAN oder Bluetooth über die App trennen. Bitte kontaktieren Sie uns unter global.irobot.com , wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie die Verbindung zu Ihrem Roboter trennen können.

 

Onlinewerbung. Möglicherweise können Sie das Sammeln von Informationen durch einige Cookies oder andere Tracking-Technologien vermeiden, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser oder mobilen Gerät aktiv verwalten. Weitere Informationen zum Deaktivieren oder Blockieren von Cookies und Tracking-Technologien finden Sie oben im Abschnitt „Verwendung von Cookies und anderen Technologien zum Sammeln von Informationen“.

 

Zurück nach oben

4. LINKS ZU WEBSITES VON DRITTANBIETERN

Der Dienst kann von Zeit zu Zeit Links zu und von Drittwebsites von unseren Partnernetzwerken, Werbetreibenden, Partnerhändlern, Einzelhändlern und verbundenen Unternehmen sowie im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie Drittwebsite-Links zu Informationszwecken enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für deren Dienste oder Praktiken übernehmen. Bitte überprüfen Sie die einzelnen Bedingungen und Richtlinien, bevor Sie Informationen an diese Websites senden. Darüber hinaus können unsere Websites Social-Media-Funktionen wie Facebook-, Twitter- und Pinterest-Schaltflächen (z. B. „Gefällt mir“, „Tweeten“ oder „Pinnen“) enthalten. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen den Datenschutzbestimmungen des Unternehmens, das die Funktion bereitstellt, nicht unseren Datenschutzbestimmungen. Bitte überprüfen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen auf den jeweiligen Social-Media-Websites. Abhängig von Ihren Cookie-/Tracking-Einstellungen zeichnen diese Social-Media-Websites möglicherweise bei jedem Besuch einer Website mit einer Social-Media-Schaltfläche automatisch Informationen zu Ihrem Surfverhalten auf, unabhängig davon, ob Sie auf die Schaltfläche klicken.

 

Zurück nach oben

5.  SICHERHEIT UND SPEICHERUNG VON INFORMATIONEN

Sicherheit.  iRobot legt großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Informationen und verwendet physische, administrative und technologische Sicherheitsvorkehrungen, um die Integrität und Sicherheit aller Informationen zu gewährleisten, die wir sammeln, einschließlich Informationen, die wir an unsere Dienstleister weitergeben. Kein Sicherheitssystem ist jedoch undurchdringlich, und wir können die Sicherheit unserer Systeme nicht zu 100 % garantieren. Für den Fall, dass Ihre von uns verwalteten personenbezogene Daten aufgrund einer Sicherheitsverletzung kompromittiert werden, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um die Situation zu untersuchen. Gegebenenfalls werden wir in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften diejenigen Personen benachrichtigen, deren Informationen möglicherweise kompromittiert wurden. Wenn Sie Kenntnis von Verlust, Diebstahl oder unbefugter Verwendung Ihres Passworts erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter global.irobot.com oder telefonisch unter 001 800 727 9077.

 

Übertragung und Speicherung.  Ggf. verarbeitet iRobot Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Landes, in dem Sie sich befinden, einschließlich in den USA. Bitte beachten Sie, dass die Gesetze der Vereinigten Staaten oder die Gesetze anderer Gerichtsbarkeiten, in denen wir oder unsere Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, möglicherweise nicht den gleichen Datenschutz bieten wie Ihre Gerichtsbarkeit.

 

Vorratsdatenspeicherung. iRobot speichert personenbezogene Daten so lange, wie dies für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, erforderlich ist. Die Kriterien zur Bestimmung unserer Aufbewahrungsfristen umfassen: (i) ob wir eine aktuelle oder laufende Beziehung zu einem Nutzer haben und den Dienst aktiv anbieten; (ii) ob die personenbezogenen Daten anonymisiert wurden; (iii) ob es eine rechtliche oder ordnungsmäßige Verpflichtung gibt, der wir unterliegen; oder (iv) ob eine Aufbewahrung angesichts unserer Rechtslage ratsam ist (z. B. im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Ermittlungen). Um die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Systemen zu beantragen, kontaktieren Sie uns unter global.irobot.com, über die App oder indem Sie sich in Ihrem Konto auf unserer Website anmelden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Informationen zur Nutzung von Robotern und Diensten, zu anonymisieren und anonymisierte Informationen für unsere eigenen Aufzeichnungen sowie zur zukünftigen Entwicklung von Produkten und Funktionen aufzubewahren. Anonymisierte Informationen können nicht mit Ihnen als identifizierbarer Person in Verbindung gebracht werden. 

 

Wenn Sie weitere Informationen zu den von uns verwendeten Schutzmaßnahmen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte gemäß den Informationen in dieser Datenschutzrichtlinie.

 

Zurück nach oben


6. KINDERDATENSCHUTZ


Der Dienst richtet sich nicht an Personen unter 16 Jahren, und wir sammeln oder pflegen niemals absichtlich Informationen von Personen unter 16 Jahren. Wenn Sie erfahren, dass uns personenbezogene Daten über eine Person unter 16 Jahren zur Verfügung gestellt wurden, kontaktieren Sie uns bitte umgehend wie unten angegeben.

Zurück nach oben

 

7. AKTUALISIERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden wir das Datum der „letzten Überarbeitung“ ändern und die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen.

 

Zurück nach oben

8. KONTAKTAUFNAHME

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Richtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte an global.irobot.com. 

 

Zurück nach oben

 

Wenn Sie ein ungelöstes Problem mit dem Datenschutz oder der Datennutzung haben, das wir nicht zufriedenstellend gelöst haben, wenden Sie sich bitte an unseren in den USA ansässigen Anbieter von Streitbeilegungsverfahren (kostenlos) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

 

FÜR EINWOHNER VON KALIFORNIEN

Diese Datenschutzerklärung für Kalifornien („Kalifornien-Datenschutzerklärung“) gilt für Einwohner Kaliforniens, deren personenbezogene Daten von iRobot gemäß dem California Consumer Privacy Act („CCPA“) oder anderen kalifornischen Datenschutzgesetzen wie unten beschrieben verarbeitet werden. In der Kalifornien-Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie wir die von uns verarbeiteten und kontrollierten personenbezogenen Daten in Bezug auf Einwohner Kaliforniens und die Rechte, die Einwohner Kaliforniens in Bezug auf diese personenbezogenen Daten haben, schützen. Für die Zwecke der Kalifornien-Datenschutzerklärung gilt Folgendes: Der Begriff „personenbezogene Daten“ hat die von der CCPA bereitgestellte Bedeutung und enthält keine Informationen, die öffentlich verfügbar sind, die unkenntlich gemacht wurden oder aggregiert sind und daher nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, oder die vom Anwendungsbereich der CCPA ausgeschlossen sind, z. B. personenbezogene Daten, die unter bestimmte branchenspezifische US-Datenschutzgesetze fallen, darunter HIPAA, FCRA, GLBA oder der Driver's Privacy Protection Act von 1994.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.
 Wir sammeln personenbezogene Daten von Ihnen und über Sie wie in Abschnitt 1 oben beschrieben. Weitere Informationen zu den Kategorien personenbezogener Daten, die wir in den letzten zwölf Monaten gesammelt haben und darüber, wie wir diese verwenden, finden Sie unter Tabelle 1 (PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR VON GERÄTEN SAMMELN KÖNNEN) und Tabelle 2 (PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR ÜBER COOKIES UND ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIE SAMMELN KÖNNEN).

Weitergabe personenbezogener Daten.
 Wir geben personenbezogene Daten an Dienstleister (wie nach CCPA definiert) und an Dritte für geschäftliche Zwecke weiter, und zwar auf eine Weise, die keinen „Verkauf“ darstellt (wie nach CCPA definiert, z. B. auf Anweisung des Verbrauchers). Weitere Informationen darüber, wie wir Daten an Dritte weitergeben, finden Sie im Abschnitt „Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte“.

Wir ermöglichen bestimmten Werbepartnern von Drittanbietern, Informationen über die Nutzer unseres Dienstes zu sammeln, um relevantere Anzeigen zu schalten und um die Messung und Analyse von Werbekampagnen sowie die Aufdeckung und Meldung von Betrugsfällen zu erleichtern. Alle Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind (einschließlich von Drittanbietern), bedürfen vor dem Laden durch kalifornische Verbraucher der vorherigen Zustimmung. Sie werden gemäß den Anweisungen und Präferenzen des Verbrauchers geladen und beinhalten keinen „Verkauf“ von personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zu Online-Werbung und wie Sie möglicherweise einige dieser Aktivitäten steuern können, finden Sie im Abschnitt „Tracking durch Dritte und Online-Werbung“ .

 

Ihre Rechte und Möglichkeiten in Kalifornien. Als Einwohner Kaliforniens können Sie möglicherweise die Ausübung der folgenden Rechte beantragen:

 

Sie haben auch das Recht, bei der Ausübung dieser Rechte keiner Diskriminierung ausgesetzt zu werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Ausübung dieser Rechte unsere Fähigkeit zur Verarbeitung personenbezogener Daten einschränken kann. Wenn Sie beispielsweise eine Löschanforderung einreichen, können wir Ihnen möglicherweise nicht mehr unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten oder auf die gleiche Weise mit Ihnen in Kontakt treten.

 

Um Ihre kalifornischen Verbraucherrechte in Anspruch zu nehmen. Sie können über einen der unten beschriebenen Mechanismen einen Antrag auf Ausübung Ihrer kalifornischen Verbraucherrechte stellen. Wir müssen Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Möglicherweise müssen wir daher zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen anfordern, oder Sie müssen sich in Ihrem Konto anmelden, falls Sie über eines verfügen. Unter bestimmten Umständen können wir Ihre Anfrage ablehnen oder einschränken, insbesondere dann, wenn wir Ihre Identität nicht überprüfen oder Ihre Informationen nicht in unseren Systemen finden können, oder falls es gesetzlich zulässig ist.

 

Um Ihre kalifornischen Verbraucherrechte auszuüben, senden Sie uns bitte eine entsprechende Anfrage. Sie finden alle nötigen Angaben im obigen Abschnitt „Kontaktaufnahme“ . Sie können Ihre Kontoinformationen anzeigen und deren Löschung verlangen, indem Sie den Anweisungen auf unserer Kundendienst-Website folgen.

 

Verkaufen Sie nicht meine personenbezogenen Daten.  iRobot verkauft keinesfalls personenbezogenen Daten.

 

Das kalifornische Gesetz „Shine the Light“. Das kalifornische „Shine the Light“-Gesetz (Zivilgesetzbuch §1798.83) gewährt den Einwohnern von Kalifornien, die eine Geschäftsbeziehung mit uns unterhalten, bestimmte Rechte hinsichtlich der Offenlegung bestimmter Arten von personenbezogenen Daten an Dritte für deren Direktmarketing. iRobot gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte für deren Direktmarketing weiter, es sei denn, der Kunde stimmt dieser Offenlegung zuvor ausdrücklich zu. Zurück zu „Ihre Alternativen bezüglich Ihren Informationen“.



Zurück nach oben

 

FÜR EINZELPERSONEN IM EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUM IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH ODER IN DER SCHWEIZ

 

Rechte der betroffenen Person. Wenn Sie eine Person mit Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“), im Vereinigten Königreich oder in der Schweiz sind, haben Sie folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

 

    (i) das Recht auf Informationen darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden;

 

    (ii) das Zugriffsrecht auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, und unter bestimmten Umständen auch das Recht, die personenbezogenen Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format an einen anderen Verwalter zu übertragen;

 

    (iii) das Recht auf die unverzügliche Korrektur ungenauer oder unvollständiger personenbezogener Informationen, die wir über Sie gespeichert haben;

 

    (iv) das Recht, Ihre Daten unter bestimmten Umständen unverzüglich löschen zu lassen, z. B. wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie gesammelt oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind; oder wenn die Einwilligung zurückgezogen wurde (sofern die Einwilligung die Grundlage der Datenvereinbarung ist);

 

    (v) das Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unter bestimmten Umständen, z. B. wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, für einen Zeitraum, in dem wir die Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten überprüfen können; und

 

    (vi) das Widerspruchsrecht. Sie haben das Recht, einer Verarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen zu widersprechen, wenn Sie Ihre besondere Situation begründen können. Es kann zwingende Gründe geben, Ihre personenbezogenen Daten weiter zu verarbeiten, und wir werden dies prüfen und Sie in einem solchen Fall informieren. Sie können Marketingaktivitäten aus beliebigen Gründen widersprechen.

    (vii) Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde einzureichen. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde finden Sie unter https://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm.

 

Um Ihre Rechte anderweitig auszuüben oder wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten haben, wenden Sie sich bitte an uns. Sie finden die nötigen Angaben im Abschnitt Kontakt. Sie können Ihre Kontoinformationen anzeigen und deren Löschung verlangen, indem Sie den Anweisungen auf unserer Kundendienst-Website folgen.

 

Weiterleitungen (Übertragungen an Dritte). iRobot kann personenbezogene Daten an bestimmte Dritte weiterleiten (wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben). Wenn wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, werden wir vernünftige und angemessene Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass der Drittanbieter die personenbezogenen Daten für begrenzte und festgelegte Zwecke verarbeitet und dabei unsere rechtlichen Verpflichtungen einhält.

 

Wir ermöglichen bestimmten Werbepartnern von Drittanbietern, Informationen über die Nutzer unseres Dienstes zu sammeln, um relevantere Anzeigen zu schalten und um die Messung und Analyse von Werbekampagnen sowie die Aufdeckung und Meldung von Betrugsfällen zu erleichtern. Alle Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind (einschließlich von Drittanbietern), bedürfen im EWR, in Großbritannien und in der Schweiz vor dem Laden der vorherigen Zustimmung. Weitere Informationen zu Online-Werbung und wie Sie möglicherweise einige dieser Aktivitäten steuern können, finden Sie in „Tracking durch Dritte und Online-Werbung“.

TRUSTe